Fahrrad finden:

Preis:

Samstag, 1. August! Neueröffnung unserer Filiale in Trudering, Hafelhofweg 6.

Jugendfahrrad

Kinder kommen irgendwann in ein Alter, indem ein Kinderfahrrad nicht mehr ausreicht.
Das für den Straßenverkehr zugelassene Jugendfahrrad bietet dem Kind/Jugendlichen die Möglichkeit, das Fahrrad auch auf dem Weg zur Schule zu nutzen und den „Fahrrad-Führerschein“ zu erwerben.

Da das Fahrrad für viele Jugendliche das erste wirkliche Fortbewegungsmittel im Verkehr ist, muss das Jugendrad den Ansprüchen und natürlich auch den Geschmäckern der Heranwachsenden genügen.

Die Größe eines Fahrrades muss genau auf das Kind/Jugendlichen abgestimmt sein, damit die Sicherheit des Besitzers im Straßenverkehr gewährleistet ist.

Da das Fahrrad das erste wirkliche Verkehrsmittel ist, sollte man seinem Kind, durch das Erwerben eines Jugendfahrrades, den perfekten Einstieg gewähren.

Ein weiterer relevanter Grund, warum Jugendfahrräder durchaus Sinn machen, ist das Preisniveau der Räder. Insbesondere im jugendlichen Alter wird nicht so viel Wert auf die Pflege und generell auf das sorgsame Umgehen mit dem Fahrrad gelegt. Dies bedeutet natürlich auch, dass die Haltewertzeit des Fahrrades durchaus verkürzt wird.

In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Jugendfahrrädern in verschiedenen Ausführungen von diversen Herstellern.

Gerne beraten Sie unsere kompetenten Mitarbeiter, um das perfekte Fahrrad für Ihr Kind zu finden.

Diese Kategorien könnten Sie auch interessieren: