Fahrrad finden:

Preis:

 

 

Haibike  XDURO Adventr 5.0

Haibike XDURO Adventr 5.0

4.999,00 €
4.249,00 €
zum Produkt
Haibike  XDURO AllMtn 5.0

Haibike XDURO AllMtn 5.0

5.999,00 €
4.999,00 €
zum Produkt
Haibike  XDURO Adventr 6.0

Haibike XDURO Adventr 6.0

5.999,00 €
4.999,00 €
zum Produkt
Haibike  XDURO Nduro 5.0

Haibike XDURO Nduro 5.0

6.299,00 €
5.799,00 €
zum Produkt
Haibike  XDURO AllMtn 8.0

Haibike XDURO AllMtn 8.0

6.999,00 €
5.899,00 €
zum Produkt
Haibike  XDURO Nduro 8.0

Haibike XDURO Nduro 8.0

6.999,00 €
6.299,00 €
zum Produkt
Haibike  XDURO AllMtn 10.0

Haibike XDURO AllMtn 10.0

8.999,00 €
8.299,00 €
zum Produkt
Haibike  XDURO NDURO 10.0

Haibike XDURO NDURO 10.0

8.999,00 €
8.299,00 €
zum Produkt

Haibike

Seit 1995 fertigt die Marke hochwertige Qualitäts-Fahrräder. Der früher unter dem Namen Winora bekannte Hersteller hat sich seit seinem Beginn technisch und auch inhaltlich stark weiterentwickelt. Mittlerweile ist Haibike einer der ganz großen Namen im Radsport und bietet unter anderem Crossbikes, E-Bikes, und E-Mountainbikes an. Die Marke ist in Deutschland heimisch und verspricht Qualität und Innovation.

Das Haibike Flyon - Power die man spürt

Mit dem 120 NM Torque Motor ist das Haibike Flyon aktuell eines der der leistungsstärksten E-Mountainbikes auf dem Markt. Es bezwingt steile Aufstiege kinderleicht, da es mit einem kraftvollen Pinring-Getriebe arbeitet, das aber zugleich auf kleinstem Raum agiert.

Der Rahmen besteht aus qualitativ hochwertigem Carbon und beinhaltet im Unterrohr die Batterie, was das Gestell leicht und stabil macht.

Der faserverstärkte Kunststoff der SkidPlate schützt den Motor vor äußeren Einflüssen und blockt Schmutz und Steinschläge einfach ab.

Intube Battery 630 WH

Der 48 Volt-Akku des Haibike Flyons besitzt ein Fassungsvermögen von 630 Wh und eine sehr hohe Energiedichte. Durch ein in Zusammenarbeit mit ABUS entwickelten Schlosses ist die Batterie ganz einfach vor Diebstahl zu sichern. Der Ladezustand kann ganz einfach per Berührungssensor abgefragt und von dem innovativen full colour display abgelesen werden. Dieser zeigt aktuelle Fahrdaten und Systeminformationen an und kann unter anderem auch die Pulsmessung, Kadenz oder den Kalorienverbrauch analysieren.

Haibike Romote

Die Unterstützungsstufe des E-Mountainbikes kann ganz schnell und einfach über einen Modus-Schalter geändert werden, der auch blind mit dem Daumen erreicht werden kann. Abzulesen ist der momentan eingestellte Modus einerseits auf dem Display und andererseits an einem LED-Streifen der sich am Romoter befindet.

Speed Sensor dics

Mit der innovativen speed sensor disc kann die Geschwindigkeit ganze 18x genauer ermittelt werden, was auf dem aktuellen Markt einzigartig ist. Pro Radumdrehung werden 18 Signale ausgesendet, was das System sehr schnell Geschwindigkeitsänderungen bemerken und analysieren lässt. Der Sensor dafür ist ausfallsicher in einer sicheren Position eingesetzt.

5000 Lumen Skybeamer - Tag und Nacht sehen und gesehen werden

Das Haibike Flyon besitzt ein Tagfahrlicht sowie ein sehr starkes Beleuchtungssystem, das eine Leistung von bis zu 5000 Lumen erbringen kann. Damit kann auch nachts in unbekanntem Gelände sicher gefahren werden. Einstellen lässt sich die Helligkeit entweder über den Haibike Romote oder über den Helligkeitssensor auf dem Display.

Effiziente LEDs, die sowohl seitlich als auch hinten befestigt sind, sorgen auch nachts für eine sehr gute Sichtbarkeit des E-Bikes.

 

Diese Kategorien könnten Sie auch interessieren: