Shimano Antrieb

DU-EP800EP8

 

Mit dem auf 85 Nm erhöhten maximalen Drehmoment lassen sich auch die steilsten Anstiege bezwingen und die härtesten Trails meistern. EP8 liefert nahtlose und direkte Power und erlaubt dem Fahrer dabei eine optimale Kontrolle und ein natürliches Fahrgefühl.


  • Bessere Handhabung durch geringeres Gewicht (2,6 kg)

  • Geringere Geräuschentwicklung für entspanntes Fahren auf Trails

  • Bessere Ästhetik durch Integration und elegantes Design

  • Mehr Bodenfreiheit für technische Trails

  • Verfeinerter Trail-Modus

  • Direktes Fahrgefühl, vor allem bei Geschwindigkeiten über 25 km/h

  • Umfassend konfigurierbarer Antrieb

  • Haltbar und wetterbeständig für Fahrten unter allen Witterungsbedingungen

  • Verbessertes Wärmemanagement

  • Unterstützung beim Schieben des Bikes und beim Gehen. Steigt der Fahrer ab, kann er das Bike ohne zu schalten und in jedem Gang mit 4 km/h schieben.

 

EP8 Explo

  • Maximales Drehmoment 85 Nm

  • Max. Unterstützungsfaktor: 400 %

  • Gesamtgewicht 2,6 kg

  • 10 % geringeres Volumen gegenüber dem Vorgängermodell (E8000)

  • 36 % weniger Tretwiderstand – 4 Unterstützungsmodi (Walk/Eco/Trail/Boost)

  • Die Performance der mechanischen Schiebehilfe wurde auf das Level der intelligenten Schiebehilfe (Di2) angehoben

 



Personalisieren Sie Ihre Fahrt.

E-TUBE PROJECT App

 

EP8 etubeKeine Fahrt gleicht der anderen. Jeder Fahrer ist einzigartig. Auch der Lieblingstrail verändert sich mit dem Wechsel der Jahreszeiten. Von trocken und staubig zu schlammig und dreckig. Manchmal will man einfach nur schnell über die Piste heizen. An anderen Tagen steht einem der Sinn nach entspanntem Cruisen.

Mit unserer E-TUBE PROJECT App lassen sich die Einstellungen des Systems an die Gegebenheiten der Tour anpassen, noch ehe der Fahrer überhaupt den Helm aufsetzt.

Die Unterstützungsmodi bieten zehn unterschiedliche Stufen mit verschiedenen Leistungsparametern, fünf Einstellungsmöglichkeiten für die Start-Unterstützung oder die Möglichkeit zur Festlegung des maximalen Drehmoments in optimaler Abstimmung mit dem eigenen Fahrstil und drei verschiedenen Modi (Eco, Trail und/oder Boost). Die Einstellungen lassen sich in zwei verschiedenen Profilen speichern. Wird das Bike unter der Woche für den Weg zur Arbeit und am Wochenende zum Trailriding verwendet, kann problemlos zwischen diesen Profilen umgeschaltet werden.